Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

La Gardie, Magnus Gabriel de
(117 words)

* 15. 10. 1622 in Reval, 26. 4. 1686 auf Venngarn (Uppland), schwed. Reichskanzler, der größte schwed. Büchersammler des 17. Jh.s. Die Slg. war eine Universalbibl., teils durch Kauf — u.a. der nachgelassenen Slg. des dän. Historikers S. Stephanius —, teils als Kriegsbeute erworben. Die Hss., darunter den Codex argenteus, schenkte er 1669 der UB Uppsala. Bei der Reduktion ehemaliger Krongüter nach 1680 fielen ca. 4700 Bde. der Krone zu, die sie 1686 der UB Uppsala überließ.

Bibliography

Collijn, I.: M. G. de la G.s samling af äldre stadsvyer och historiska plansche…

Cite this page
T. Nielsen, “La Gardie, Magnus Gabriel de”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 25 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_120046>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲