Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Minimum
(47 words)

1. beim Typenguß für den Hochdruck diekleinste Menge von Typen, die von der Schriftgießereiabgegeben wird, 2. der tariflich festgelegteMindestlohn für Buchdrucker, der auch die Tarife für verschiedeneSparten und Alterszuschläge umfaßt. Übertarifliche Bezahlungwird als über Mum bezeichnet.

Bibliography

Säuberlich, O. : Buchgewerbliches Hilfsbuch. Leipzig 1939.

Cite this page
G. Brinkhus, “Minimum”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 20 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_130892>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲