Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 170 of 549 |

Moller, Johannes
(115 words)

27. 2. 1661 in Flensburg, J— 20. 10. 1725 ebd., Bibliograph. M. war mit seiner Vaterstadt eng verbunden, lehrte ab 1685 an der Flensburger Lateinschule, ab 1700 war er deren Rektor. M. erarbeitete das große Schriftstellerlexikon «Cimbria literata», das Schleswig, Holstein und die angrenzenden Teile von Jütland sowie Hamburg und Lübeck umfaßt. Das reichhaltige, gelehrte und noch nützliche Werk wurde 1744 von seinem Sohn und späterem Nachfolger im Rektorat, dem Genealogen Olaus Henricus M. (1715 —…

Cite this page
T. Nielsen, “Moller, Johannes”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 25 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_131025>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲