Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 128 of 549 |

Park, Henrik
(141 words)

*22. 2. 1918 in Frederiksberg bei Kopenhagen, 24. 6. 1975 in Kopenhagen, Buchbinder, Sohn eines bekannten Bibliophilen, des Rechtsanwalts Aage P. Er lernte 1939 bei A. Kyster und übernahm beim Tod des Meisters die Werkstatt, die er bis 1953 (ab 1949 mit B. Andrée) leitete; er schuf u.a. den dän. Millimeterband. 1953 —1958 war er künstlerischer Berater des Esselte–Konzerns in Stockholm, wo er sich bes. für gute Verlagsbde. und andere preiswerte Einbandformen einsetzte. Seine individuellen Bde. sind in ihrer verfeinerten Einfachheit mit den Bdn. A. Sandgrens verwandt. Seit 1959 le…

Cite this page
T. Nielsen, “Park, Henrik”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 25 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_160225>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲