Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 56 of 494 |

Paul, Bruno
(211 words)

* 19.1.1874 in Seifhennersdorf (Oberlausitz), f 17.8.1968 in Berlin, dt. Karikaturist, Möbeldesigner und Architekt. Nach dem Besuch der Kunstgewerbeschule Dresden und dem Studium an der Kunstakademie München arbeitete P. fiir «Jugend» (1896) und «Die Insel» (1900) u.a. 1896-1906 lieferte er 497 Blätter fiir den «Simplicissimus», die ihn berühmt machten. 1897 gehörte P. zu den Mitbegründern der «Vereinigten Werkstätten für Kunst und Handwerk» in München. Von seinen Buchillustrationen sind u.a. zu nennen die Bauerngeschichten «Agricola» von…

Cite this page
K. Gutzmer, “Paul, Bruno”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_160312>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲