Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 49 of 494 |

Plaeschke, Moritz, GmbH & Co. KG
(81 words)

Buchhandlung in Krefeld. P. (1847-1914), seit 1865 Buchhändler, der auch als Lyriker und Erzähler hervortrat, erwarb 1873 die am 1. 12. 1843 gegr. Buchhandlung von Eduard Gehrich. Bis 1987 blieb das Geschäft in Familienbesitz, zuletzt geleitet von Hertha Herr, geb. Plaeschke. Inhaber ist seither Klaus Neschkes, der seit 1980 im Hause tätig ist. 1990 wurde das Geschäft erweitert und umgebaut.

Bibliography

Kosch, W.: Dt. Lit.-Lex. 3. Aufl. Bd. 12. Bern/Stuttgart 1990, Sp. 2-3.

Cite this page
K. Gutzmer, “Plaeschke, Moritz, GmbH & Co. KG”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_160743>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲