Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 182 of 295 |

Redaktionsschluß
(103 words)

ist der Zeitpunkt, an dem die Text und Anzeigenannahme für eine Ztg. oder Zs. abgeschlossen und das Produkt in Druck gegeben wird. Bei Morgenztg. ist für den aktuellen politischen Teil der R. in der Regel am späten Abend des Vortages. Für verschiedene Teile der Ztg. wird der R. auch unterschiedlich festgelegt, wobei die gewünschte Aktualität den Maßstab darstellt. Häufig werden die erste und zweite Seite redaktionell zuletzt abgeschlossen. Wochenendseiten werden häufig vorgedr. und haben deswege…

Cite this page
H. Bohrmann, “Redaktionsschluß”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 17 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_180226>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲