Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 104 of 515 |

Rive, Jean-Joseph
(183 words)

* 19. 5. 1730 in Apt (Provence), t 20. 10. 1791 in Marseille, franz. Bibliograph. R. ließ sich zum Priester weihen und lehrte am Seminar von Avignon. 1767 schied er aus dem Kirchendienst und ging nach Paris, wo er 1768 mit der Leitung der Bibl. des Duc de La Vallière, eines der bedeutendsten Büchersammler des 18. Jh.s, betraut wurde. Nach dem Tod des Herzogs (1780) war er zunächst stellungslos, 1786 berief ihn der Erzbischof von Aix zum Leiter der Bibl., die der Marquis de Méjanes der Region Provence testamentarisch vermacht hatte. Von seinen …

Cite this page
G. Gabel, “Rive, Jean-Joseph”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 26 July 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_180714>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲