Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 20 of 504 |

Rostgaard, Frederik
(111 words)

* 30. 8. 1671 auf dem Gut Krogerup (Seeland), † 25. 4. 1745 ebd., dän. Sammler, Geheimarchivar und Kanzleipräsident. 1725 wurde er wegen Intrigen gestürzt und mußte seine Bibl. (8751 Nr., davon 1066 Hss.) versteigern; vieles gelangte jedoch auf Umwegen ( Danneskiold-Samsøe, Gram) in die kgl. Bibliothek. Später baute er eine neue Slg. auf, die er der Univ. Kopenhagen vermachte; sie enthielt u.a. 500 Hss., bes. wertvoll fur die Gesch. Dänemarks (jetzt in der kgl. Bibl.). Während seiner Studienreise 1690–1699 diskutierte er Katalogffagen mit Nicolas Clément und veröff. «Projet d'un…

Cite this page
T. Nielsen, “Rostgaard, Frederik”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 20 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_180917>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲