Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 59 of 494 |

Rüger(in), Anna
(226 words)

Witwe des Augsburger Frühdruckers Thomas Rüger, mit dem zus. J. Schönsperger d. Ä. 1481 die «Dt. Evangelien und Episteln» gedr. hat. Nach dem Tode ihres Mannes hat R. seine Offizin bis 1484 weitergeführt. Sicher nachweisbar sind nur zwei Drucke, für die Schönspergers Typen verwendet worden sind: ein «Sachsenspiegel» vom 22. 6. 1484 (H 14 077) und ein Briefbuch «Formulari darynn begriffen seynd allerhand brieff vnd waß alles zu briefmachen dienent ist» vom 29. 7. 1484 (GW 14 077), ein seitengetreuer ND des…

Cite this page
K. Gutzmer, “Rüger(in), Anna”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 15 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_181053>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲