Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Salisbury
(254 words)

England, Kathedralbibl. der Ecclesia Sarum (Bistum seit 1075). Obwohl schon Bischof Osmund (1078–1099) als Schreiber und Büchersammler bekannt war und frühzeitig auch gewisse Einkünfte für die Beschaffung von Hss. verwendet wurden, wurde ein bes. Bibl.raum erst um 1445 eingerichtet. Unter den 224 erhaltenen Hss. gehören ca. 100 dem 9.–12. Jh. an. Die Bibl. besitzt ein Originalex. der verfassungsrechtlich wichtigen «Magna Charta libertatum» (1215). Zahlreiche alte Drucke, darunter viele naturwiss. Werke des 16. und 17. Jh.s stammen aus dem Besitz von Bischof Seth Ward.

Mitte de…

Cite this page
J. L. Flood, “Salisbury”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_190107>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲