Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 13 of 494 |

Sauerländer
(1,032 words)

Verlage in Aarau (Schweiz) und Frankfurt a. M. Stammvater der Firmen war Elias S. (1702–1768), der die 1613 von Caspar Rötel gegr. Buchdruckerei in Erfurt geerbt hatte. Sein Sohn Johann Christian S. (1745 bis 1805) heiratete 1771 die Tochter des Frankfurter Druckers Johann David Scheper (1702–1771) und führte den Betrieb unter eigenem Namen weiter. Aus der Ehe gingen 13 Kinder hervor. Der vierte Sohn, Heinrich Remigius S. (1776–1847), begann seine Ausbildung im väterlichen Betrieb als Drucker un…

Cite this page
K. Gutzmer and F. G. Maier / S. Möll, “Sauerländer”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 15 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_190284>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲