Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 46 of 494 |

Schlüsselzahl
(142 words)

ist ein Begriff aus den Inflationsjahren 1922–1923 in Deutschland. Als sich der Versuch als unzureichend erwies, die fortschreitende Geldentwertung (Inflation) durch Teuerungszuschläge auszugleichen, um die Preisbindung zu erhalten, wurden im Buchhandel einheitliche Grundpreise eingeführt, die mit vom Börsenverein der Dt. Buchhändler ermittelten und im Bör- senblatt bekanntgegeben S.en zu multiplizieren waren. Daraus ergab sich der aktuelle gebundene Ladenpreis. Folge dieser Maßnahme war u. a. die Einstellung von Bedingt- und RR-Lieferungen.

Die erste Bekanntmachu…

Cite this page
K. Gutzmer, “Schlüsselzahl”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 30 March 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_190517>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲