Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 18 of 132 |

Schreibgerät
(47 words)

Werkzeuge für den Entwurf von Schriften. Eingesetzt werden je nach gewolltem Schriftcharakter Federn, Pinsel, Bleistifte und Faserstifte in unterschiedlichsten Ausprägungen. Bei der Umsetzung in einen digitalen Schriftträger werden Computerprogramme eingesetzt, die auch als Werkzeug für die Herstellung von Schriften genutzt werden.

Lit. Schreibzeug

Cite this page
A. Ihlenfeldt, “Schreibgerät”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_190686>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲