Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 48 of 494 |

Selbstkostenverleger
(133 words)

Im Unterschied zum Selbst-verlag ist der S. ein Unternehmer, der Herstellung und Vertrieb von Werken übernimmt, deren Urheber keinen nach herkömmlicher Weise tätigen Verlag gefunden haben, ihr Werk aber dennoch gern gedr. sehen wollen und bereit sind, die Kosten selbst zu übernehmen. Diese Art der Verlagstätigkeit ist vornehmlich im Bereich von Belletristik, Lebensweisheit, Memoiren anzutreffen und darf nicht verwechselt werden mit den bei wiss. Lit. manchmal unvermeidbaren Druckkostenzuschüssen. Umberto Eco hat in seinem Roman «Das Foucaultsche Pendel» (1988 u…

Cite this page
K. Gutzmer, “Selbstkostenverleger”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 29 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_191088>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲