Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Sheldonian Theatre
(117 words)

Theatergebäude im Zentrum Oxfords, das Gilbert Sheldon (1598–1677) als Kanzler der Univ. Oxford und Erzbischof von Canterbury nach Plänen von Sir Christopher Wren aus eigenen Mitteln erbauen ließ. Das Gebäude, das auch einen Raum für den Betrieb einer Druckpresse aufwies, wurde 1669 eröffnet. Die Univ. hat im S. Diplome verliehen und Förderer geehrt. 1669–1713, als das Clarendon Building (Clarendon Press) fertiggestellt war, diente das S. auch der Oxford University Press als Domizil (Imprint: «Oxonii. E Teatro Sheldoniano» oder «At the S.»). Das S. wird heute für…

Cite this page
G. Gabel, “Sheldonian Theatre”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 22 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_191225>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲