Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Shepard, Ernest Howard
(119 words)

*10. 2. 1879, † 1976, engl. Buchillustrator und Pressezeichner. S. wurde intern. bekannt durch seine enge Zusammenarbeit mit Alan Alexander Milne, dessen Bücher er illustrierte. In Deutschland wurden seine Ill. durch die Übersetzungen der Bücher «Winnie the Pooh» (dt. «Pu, der Bär». 1926), «The House at Pooh Corner» (1928; dt. «Wiedersehen mit Pu». 1953), ab 1961: «Pu baut ein Haus» bekannt, die im Cecilie Dressler Verlag Berlin, später Hamburg, erschienen. Die Zusammenarbeit von S. und A. A. Milne wurde 1973 in einem Film nachgestaltet.

Ernest Howard Shepard. Illustration zu: A. A. Milne: Pu der Bär. Hamburg 1977. Ernest Howard Shepard. Illustration zu:…
Cite this page
H. Wendland, “Shepard, Ernest Howard”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 22 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_191227>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲