Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 8 of 871 |

Sillybos
(76 words)

wurde in der klassischen Antike das Schildchen genannt, das am Omphalos einer Buchrolle befestigt war und den Titel des Werkes anzeigte. Es wurde i. d. R. vom Besitzer der Rolle und nicht bereits von ihrem Schreiber angebracht.

Bibliography

Bilabel, F.: S. In: Pauly-Wissowa. Reihe 2. Halbbd. 5. Stuttgart 1927, Sp. 99–100

Dorandi, T.: Sillyboi. In: Scrittura e civiltà 8. 1984, S. 185–199

Blanck, H.: Das Buch in der Antike. München 1992, S. 83–84.

Cite this page
G. Pflug, “Sillybos”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 31 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_191333>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲