Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 8 of 871 |

Syngramm
(126 words)

(σύγϱαμμα = Schriftwerk, Buch, auch Vorschrift, Gesetz). Das Wort wird von Platon häufig zur Bezeichnung einer schriftlichen Aufzeichnung verwandt. Diese Tradition wurde in der Renaissance wieder aufgenommen. So bildete S. Titelbegriff für eine Schrift, in der sich 14 schwäbische Theologen in einer entsprechenden Diskussion in Halle gegen Zwinglis Lehre wandten. Sie wurde von Johann Brenz d. Ä. 1526 unter dem Titel «Syngramma clarissimorum, qui Halae Suevorum convenerunt virorum, super verbis co…

Cite this page
G. Pflug, “Syngramm”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 03 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_192379>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲