Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 88 of 441 |

Sysang, Johann Christoph
(125 words)

* 1703 in Leipzig, † 12. 7. 1757 in Leipzig, Kupferstecher. Nach einer Lehre bei Martin Bernigeroth war S. in Halle Kupferstecher an der Univ.; in Dresden arbeitete er 1727 an dem Prachtwerk über Schloß Hubertusburg mit; von 1730 bis 1735 war S. in Prag, seit 1736 in Leipzig ansässig. Zu seinem Werk zählen über 100 Bildnisse von Fürsten, Staatsmännern, Wissenschaftlern und Gelehrten nach bekannten und unbekannten Künstlern; Beiträge zu J. H. Zedlers «Universal-Lexikon», 1751–1754; Ill. zu Salomon Gessners «Buchdruckerkunst», 1740–1741; zu Johann Christoph Gottsched…

Cite this page
H. Wendland, “Sysang, Johann Christoph”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 20 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_192395>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲