Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 254 of 509 |

Titelkupfer
(46 words)

ist ein dem typographisch gesetzten Titelbl. hinzugefügte Kupferstich-Abb., für die ein bes. Arbeitsgang erforderlich war. Es kann thematisch auf den Inhalt des Buches abgestimmt sein oder ist als Titelvignette nur ein Zierstück. Das T. hatte seine Hauptblütezeit im 17. und 18. Jahrhundert.

Cite this page
S. Corsten, “Titelkupfer”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 29 March 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_200498>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲