Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 58 of 494 |

Tregaskis, James
(77 words)

Londoner Antiquar. T. erwarb das 1875 von Robert Wilde in Birmingham gegr. Antiquariat «Caxton Head», das 1881 in den Besitz von W. P. Bennet gelangte und 1885 nach London verlegt wurde, wo T. 1890 die Witwe Bennets heiratete. Der erste «Caxton Head Catalogue» ersch. 1875, Kat. Nr. 1000 (1932) ent-hält die Firmengeschichte. Der Sohn Hugh Tregaskis (* 1903) führte das Geschäft fort mit weiteren Kat. wertvoller Bücher, Autographen, Einbände und graphischer Blätter.

Cite this page
K. Gutzmer, “Tregaskis, James”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 08 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_200666>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲