Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 250 of 509 |

Trithemius, (Trittenheim), Johannes
(236 words)

* 1. 2. 1462 in Trittenheim bei Trier, † 13. 12. 1516 in Würzburg, Benediktinerabt und Humanist. T. trat 1482 in das Benediktinerkloster Sponheim bei Kreuznach ein und wurde schon bald dessen Abt. Er machte die Abtei zu einem Zentrum der Gelehrsamkeit und der von Bursfeld ausgehenden Reformbewegung des Ordens. Unter ihm wuchs die Bibl. des Klosters von 48 auf ca. 2 Tsd. Bde., manche schrieb er selbst. Seine Hochschätzung des mönchischen Schreibwesens brachte er in «De laude scriptorum» (Mainz 14…

Cite this page
S. Corsten, “Trithemius, (Trittenheim), Johannes”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 21 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_200709>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲