Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 134 of 515 |

United States Book Company
(140 words)

Der 1890 in New York von einer Gruppe amer. Finanziers unter Leitung von John W. Lovell als AG gegr. Verlag brachte in schneller Folge eine große Zahl von preiswerten Reihen heraus, mit denen der Buchmarkt geradezu überflutet wurde. Die U. gründete zudem in größerem Umfang Tochtergesellschaften, die für ihre Bücher gleichfalls eine aggressive Vermarktungsstrategie verfolgten. Die U. bezeichnete sich in Anzeigen als «der größte Buchverlag der USA». Da sich trotz Sonderaktionen die nötigen Umsätze…

Cite this page
G. Gabel, “United States Book Company”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 23 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_210203>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲