Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 43 of 494 |

Unzelmann, Friedrich Ludwig
(151 words)

* Dezember 1797 in Berlin, † 29. 8. 1854 in Wien, dt. Holzschnittkünstler. Seine künstlerische Ausbildung erhielt U. an der Berliner Akademie, wo F. W. Gubitz sein Lehrer war und wo er selbst ab 1845 als Professor für Holzschnittkunst wirkte. U. war einer der erfolgreichsten Reproduktionsstecher seiner Zeit. Hauptwerke sind seine nach Zeichnungen von Adolph von Menzel geschaffenen Holzstiche zur «Gesch. Friedrichs des Großen» von Franz Theodor Kugler (1840 u. ö., Abb. in Bd. III, S.524) und zur Prachtausg. der Werke Friedrichs des Großen (30 Bde., 18…

Cite this page
K. Gutzmer †, “Unzelmann, Friedrich Ludwig”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 25 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_210280>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲