Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 248 of 509 |

Vischer, P(eter)
(138 words)

In einem Nürnberger Heiltumsbuch von 1487 (H 8415: «HEILIGTUM und Gnade, wie sie jährlich in Nürnberg ausgerufen werden») wird V. als Drucker bezeichnet. Darüber hinaus kann ihm nichts mit Sicherheit zugeschrieben werden. V. arbeitete mit einer einzigen Type. Für die Auszeichnungen verwendete er Holzschnitte. Außerdem standen ihm vier Abb. in dieser Technik zur Verfügung, die als wenig bedeutend gelten. Es ist wahrscheinlich, daß V. mit dem bedeutenden Bronzegießer und Bildhauer Peter Vischer d. Ä. (ca. 1460 bis 1529) gleichgesetzt werden darf.

Hans Vischer. Titeleinfassung mit dem Todessprung des Marcus Curtius aus: Plinius. Hagenau, Th. Anshelm 1518. Hans Vischer. Titeleinfassung…
Cite this page
S. Corsten †, “Vischer, P(eter)”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 27 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_220502>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲