Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 76 of 441 |

Weiß, Emil Rudolf
(482 words)

* 12. 10. 1875 in Lahr, † 7. 11. 1942 in Meersburg, dt. Maler, Graphiker, Typograph, Schriftgestalter, Buchkünstler, vom Jugendstil geprägt. Studium an der Kunstakademie Karlsruhe von 1892 bis 1896. Danach bis 1897 Gaststudium an der Académie Julian in Paris, bis 1903 an den Akademien in Karlsruhe und Stuttgart. Seit 1903 Lehrer an der Malschule des Folkwang-Museums Hagen. 1907 Lehrer und seit 1910 Professor für dekorative Malerei und Musterzeichnen an der Unterrichtsanstalt des königl. Kunstgew…

Cite this page
H. Wendland, “Weiß, Emil Rudolf”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 16 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_230203>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲