Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 247 of 509 |

Westfalen (Paderborn), Konrad von
(147 words)

Typenschneider und Buchdrucker, 1473–1475 in Venedig und / oder Padua, 1476–1478 in Löwen tätig. In Italien arbeitete er mit einer wohlgelungenen Rotundaschrift, die er möglicherweise selbst geschaffen hatte. In Löwen druckte er nur vier Titel und verwendete dabei zwei neugefertigte Lettern. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit scheint im Typenguß gelegen zu haben. Ob und wie er mit dem Kunstgenossen Johann von Westfalen verwandt war, ist ungeklärt. Auch über die Bedeutung des in einem einzigen Druck vorkommenden Bildnisses eines ital. gekleideten Mannes bes…

Cite this page
S. Corsten †, “Westfalen (Paderborn), Konrad von”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 14 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_230324>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲