Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Yemenit, Nicolas
(77 words)

(1783–1871) franz. Bibliophile. Der aus Istanbul stammende und seit 1799 in Lyon lebende Seidenhändler sammelte seit 1804 ausgewählte franz. Drucke vom 15. Jh. an, auch griechische, lateinische, franz. und ital. Klassiker und meisterhafte Einbände. Die mit vielen Kostbarkeiten und Seltenheiten ausgestattete Bibl. wurde 1851 und 1867 in Paris versteigert, die Auto-graphen-Slg. 1868 verkauft.

Bibliography

Bogeng, G. A.: Die großen Bibliophilen. Leipzig 1922, Bd. 1, S. 180, Bd. 3, S. 83 (ND Hildesheim 1984).

Cite this page
P. Neumann, “Yemenit, Nicolas”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_250010>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲