Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Sperre
(1,023 words)

Sperre - Katholisch

S. (obex; vgl. DenzH 1606; ferner auch DenzH 1451) bez. jenen Mangel an Disposition auf Seiten des Empfängers eines Sakraments (Sakramentenempfang), der der Entfaltung der Gnadenwirkungen einen Riegel vorschiebt (obex gratiae) bzw. seit P. Innozenz III. (DenzH 781) das Zustandekommen des Sakraments verhindert (obex sacramenti). Der Begriff, der auf Augustinus zurück geht (Epistula 98, 10) u. m. „fictio“ od. „simulatio“ (De baptismo 1, 12, 18) gleichbedeutend ist, ha…

Cite this page
Wilhelm Rees, “Sperre”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 15 July 2024 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786401_0088>
First published online: 2021
First print edition: ISBN: 9783506786401, 2021



▲   Back to top   ▲