Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Aufsicht, kirchliche
(1,678 words)

Aufsicht, kirchliche - Katholisch

Staatsrechtlich wird A. dem Begriff der Kontrolle zugeordnet u. meist auf die Überprüfung eigenständiger Einrichtungen bezogen. Kirchenrechtlich enthält A. (vigilantia) Merkmale der internen Kontrolle od. Überwachung nachgeordneter Instanzen u. Organe durch ihre hierarchischen Oberen als auch der externen A. über kirchl. Institutionen u. Personen hinsichtlich der Wahrung der kirchl. Disziplin, der Verkündigung u. des Apostolats in Überei…

Cite this page
Severin J. Lederhilger and Christian Traulsen, “Aufsicht, kirchliche”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 21 May 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0205>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲