Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Beratung
(864 words)

Beratung - Katholisch

1. Das Phänomen der B. ist kennzeichnend für die Kirche, die sich gem. Vat II (vgl. v. a. LG 4) als Communio versteht. Ausgehend von LG Kap. 3 entwirft v. a. CD 27 das Bild eines Bf., der in seinem Hirtendienst von Organen der B. u. von Personen unterstützt wird, die ihm B. leisten. Das DirH leitet aus der Communio-Struktur der Kirche die Verpflichtung des Bf. ab, die in der Rechtsordnung verankerten Organe der Mitwirkung u. B. wertzuschätzen, denn diese „prägen der Leitung des Bischofs, die er als Hirte ausü…

Cite this page
Heribert Hallermann, “Beratung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 24 October 2020 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0263>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2018



▲   Back to top   ▲