Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Brautunterricht
(261 words)

Brautunterricht - Katholisch

Im B. werden im seelsorglichen Gespräch beider Brautleute m. dem für die Eheschließung zuständigen Pfr. das kath. Eheverständnis u. der Ablauf der kirchl. Trauung besprochen (Ehevorbereitung). Anzusprechen sind die kath. Lehre von der Ehe als Sakrament u. Heilszusage Gottes an die Eheleute sowie die ekklesiologische Dimension u. Einbindung von Ehe u. Familie in das Leben von Kirche u. Gesellschaft. Ebenso ist das Verständnis von der Ehe als unaufl…

Cite this page
Jürgen Olschewski, “Brautunterricht”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 19 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0332>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2018



▲   Back to top   ▲