Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Dachverband
(607 words)

Dachverband - Staatlich

Begrifflich ist ein D. eine Vereinigung, der nicht Individuen angehören, sondern die ihrerseits aus Verbänden zusammengesetzt ist. D. sind z. B. die derzeit vier größeren deutschlandweit organisierten muslimischen Verbände, die sich aus Landesverbänden, Moscheegemeinden u. a. Vereinen zusammensetzen. Ob solche D. als Religionsgemeinschaften zu qualifizieren sind u. damit die spezifischen Rechte einer Religionsg…

Cite this page
Heinrich de Wall and Heribert Hallermann, “Dachverband”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 23 July 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0413>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲