Dekretverfahren
(381 words)

Dekretverfahren - Katholisch

D. ist kein feststehender Terminus technicus; der kirchl. Gesetzgeber verzichtet auf diesen Begriff. In der kan. Fachliteratur begegnet der Ausdruck D. in erster Linie im Kontext des kirchl. Strafprozesses, daneben zuweilen auch bei den kirchl. Eheprozessen. Für letztere ist zum einen auf die sog. Dekretbestätigung in II. Instanz zu verweisen (früher nach c. 1682 § 2 aF bzw. c. 1368 § 2 aF CCEO, seit der Reform des Eheproz…

Cite this page
Rafael Rieger, “Dekretverfahren”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 22 February 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0438>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲