Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Didache
(1,272 words)

Didache - Historisch

Die D. gehört zu den ältesten erhaltenen außerkanonischen Texten der frühen Kirche. Sie ist erst 1873 im Codex Hierosolymitanus 54 (gem. Schreibernotiz auf 1056 zu datieren) entdeckt u. 1883 von Philotheos Bryennios hg. worden. Diese Handschrift enthält einen fast vollständigen griech. Text, nur der Schluss ist mithilfe anderer Textzeugen zu rekonstruieren. Wenige ältere erhaltene Frag. belegen, dass die Schrift wohl schon im 4./5. Jh. in…

Cite this page
Heike Grieser, “Didache”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 22 July 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0470>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲