Dritter Orden
(1,057 words)

Dritter Orden - Katholisch

1. Begriff: D. O. sind Vereinigungen von Gläubigen, die in enger Verbindung m. einem kan. Ordensinstitut leben u. religiöse Ziele verfolgen. Solche Vereinigungen sind seit dem hohen MA entstanden. Bes. Bedeutung haben die D. O. der Franziskaner u. der Dominikaner (seit 1974 Dominikanische Laiengemeinschaft) erlangt. Bei anderen Orden (z. B. Benediktiner) entspr. den D. O. die Weltoblaten. Zu unterscheiden…

Cite this page
Stephan Haering and Christoph Joest, “Dritter Orden”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 22 February 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0533>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲