Ehrenamt
(708 words)

Ehrenamt - Staatlich

Eine allg. Definition des Begriffes E. gibt es nicht. Gemeint ist ein freiwilliges unentgeltliches E. in der Gesellschaft, ein öff. Amt im Staat od. einer Kommune od. in einer gesellschaftlichen Organisation od. Institution.

Seit 1999 wird alle fünf J. im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen u. Jugend ein Freiwilligensurvey, eine Untersuchung zur Zivilgesellschaft u. zum freiwilligen E., unter der wiss. Leitung des Dt. Zentrums für Altersfragen (…

Cite this page
Arno Schilberg, “Ehrenamt”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 22 February 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0603>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲