Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Emeritus
(846 words)

Emeritus - Katholisch

Gem. c. 185; c. 965 § 4 CCEO kann einem Amtsinhaber, der infolge einer erreichten Altersgrenze od. Amtsverzichts aus dem Amt scheidet, der Titel E. verliehen werden.

Ein Diözesanbischof, dessen Amtsverzicht angenommen wurde, erhält von Rechts wegen den Titel eines emeritierten (e.) Bf. seines Bistums (c. 402 § 1; c. 211 § 1 CCEO). Dazu enthalten cc. 402, 707; c. 211 CCEO grundlegende Regelungen zu Wohnsitz u. Unterhalt. Gem. c. 381 § 2 gelten diese Regelungen …

Cite this page
Martin Rehak, “Emeritus”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 22 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0642>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2018



▲   Back to top   ▲