Ernennungsschreiben
(250 words)

Ernennungsschreiben - Katholisch

Als E., (lat. litterae apostolicae, litterae nominationis od. litterae apostolicae nominationis) bez. der CIC jene öff. kirchl. Urkunde u. somit jenen rechtsförmlichen Akt (c. 156), m. dem jemand in den Episkopat (Bischof) aufgenommen wird u. diesem ein konkretes bfl. Amt u. die damit verbundenen bzw. dafür erforderlichen Rechte u. Pflichten übertragen werden (cc. 405 § 1 u. 406 § 2). Im Hinblick auf den Aussteller wird das E. auch als Apostolisches Schreiben bez. Gem. Art. 14 RK…

Cite this page
Heribert Hallermann, “Ernennungsschreiben”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 17 February 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0675>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲