Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Familie
(5,311 words)

Familie - Katholisch

Der nicht mehr geltende CIC/1917 enthielt zwar familienrechtliche Normen, aber, wie auch das heutige Recht, kein systematisiertes Familienrecht. Die ekklesiologische Stellung u. Bedeutung der F. wurde erst durch das Vat II ausführlich entfaltet. Da der CIC/1917 primär als Klerikerrecht gestaltet war, war auch die F. nicht im Blick des kirchl. Verfassungsrechts.

Das Vat II verwendet den Begriff der F. zunächst in einem wei…

Cite this page
Thomas Meckel, Bernd Wannenwetsch, Eva Synek, Vladislav Slepoy and Meltem Kulaçatan, “Familie”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 15 November 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0015>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲