Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Forum externum et internum
(1,063 words)

Forum externum et internum - Katholisch

1. Bedeutung: Da das Heilshandeln der Kirche auch u. gerade das Innerste des Menschen betrifft, erreichen ihre Rechtsakte um der salus animarum willen auch jene Sphäre, die sich äußerer Feststellbarkeit u. Beweisbarkeit entzieht u. wo der Mensch in seinem Gewissen Gott gegenübersteht. Der Gläubige hat ein Recht darauf, dass er o. unnötige Beschwernis Zugang zu den Heilsmitteln erhält, u. daher bei Vorliegen der Mindestvoraussetzungen von Schuld u. a…

Cite this page
Helmuth Pree, “Forum externum et internum”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 15 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0051>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲