Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Geistliche Kleidung
(720 words)

Geistliche Kleidung - Katholisch

Als G. bez. man vornehmlich die im Alltag getragenen Gewänder u. Abzeichen, die ihren Träger als Kleriker od. Ordensmitglied kenntlich machen. In einem weiteren Sinn umfasst G. auch die gottesdienstlichen Kleidungsstücke der kirchl. Amtsträger (Amtskleidung). Die Anfänge einer G. reichen bis in die Spätantike zurück. Die kirchl. Gesetzgebung befasste sich damit im Lauf der Geschichte in unterschiedlichem Ausmaß; vorherrsche…

Cite this page
Stephan Haering and Anna Petrova, “Geistliche Kleidung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 22 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0126>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲