Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Generalsekretariat der Bischofskonferenz
(596 words)

Generalsekretariat der Bischofskonferenz - Katholisch

1. Gem. c. 451 müssen im eigenen Statut jeder Bischofskonferenz u. a. ein G. sowie weitere für die Arbeit der BK notwendige Ämter u. Kommissionen vorgesehen werden. d. h., dass das G. m. der Rechtswirksamkeit des betr. Statuts errichtet wird. Die Struktur u. personelle Besetzung des G. bleibt, m. Ausnahme des obligatorischen Generalsekretärs der Bischofskonferenz (c. 452 § 1), den Erfordernissen u. dem Ermessen der jeweiligen K…

Cite this page
Heribert Hallermann, “Generalsekretariat der Bischofskonferenz”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 22 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0167>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲