Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Gewissensfreiheit
(1,981 words)

Gewissensfreiheit - Staatlich

1. Allg.: Die G. ist ein in Art. 4 Abs. 1 GG geschütztes Grundrecht u. steht nach heutiger Ansicht selbständig neben der ebenfalls von Art. 4 Abs. 1 GG geschützten Religionsfreiheit, Glaubensfreiheit u. Bekenntnisfreiheit. Die G. ist nicht auf dt. Staatsbürger beschränkt; sie ist ein sog. Menschenrecht. Sie ist jedoch lediglich ein Individual- u. kein Kollektivfreiheitsrecht.

2. Schutzgehalt: Geschützt wird durch die …

Cite this page
Lisa Kanzler, Herbert Kalb and Michael Germann, “Gewissensfreiheit”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0262>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲