Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Gratian, Johannes
(411 words)

Gratian, Johannes - Historisch

G., der Kompilator der als Decretum Gratiani bekannten Concordia discordantium canonum, bleibt auch nach einer in den letzten Jahrzehnten intensivierten Forschungsarbeit immer noch die enigmatische Persönlichkeit, als die ihn Stephan Kuttner bez. Seine Biographie liegt nach wie vor weitgehend im Dunkeln, zumal auch die ältesten Manuskripte des Decr., v. a. die Manuskripte der sog. ersten Rezension, keine Angaben zum Verf. mach…

Cite this page
Markus Graulich, “Gratian, Johannes”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 15 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0312>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲