Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Heilige Schrift
(3,610 words)

Heilige Schrift - Katholisch

1. Begriff: H. S. bez. in der kath. Kirche das in Selbstmitteilung ergangene u. als authentisch geglaubte verschriftete Wort Gottes, das das Konzil von Trient sowohl inhaltlich als auch hinsichtlich seiner textlichen Gestalt definiert hat (DenzH 1501-1508), nachdem seit der Alten Kirche zuvor schon jahrhundertelang diesbezüglich Konsens bestanden hatte. D…

Cite this page
Rainer Berndt, Wolf Reinhard Wrege, Konstantin Nikolakopoulos and Neri Ariel, “Heilige Schrift”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 15 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0380>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲