Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Heiratsalter
(569 words)

Heiratsalter - Staatlich → Sehe Ehefähigkeit

Heiratsalter - Katholisch

Der kirchl. Gesetzgeber gibt ein H. i. S. eines Ehemündigkeitsalters vor: Frauen müssen das 14., Männer das 16. Lj. vollendet haben, um gültig heiraten zu können (c. 1083 § 1; c. 800 § 1 CCEO). Gem. den Normen zur Zeitberechnung (c. 203; c. 1546 CCEO) ist eine Eheschließung ab dem Tag nach dem 14. bzw. 16. Geburtstag möglich (Ehefähigkeit).

Im MA galt im Anschluss an das römische Recht (Codex Iustinianus 5, 4, 24) ein niedrigeres…

Cite this page
Georg Bier and Mathias Rohe, “Heiratsalter”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0396>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲