Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Hexenverfolgung
(936 words)

Hexenverfolgung - Historisch

Hexe ist als Sammelname im europäischen Kontext verwurzelt u. erst seit dem 15. Jh. nachweisbar. Ein kulturübergreifender Gebrauch verdeckt die eindeutig chr.-europäischen Konnotationen. In der Figur der Hexe vermengen sich in der Umbruchsituation des 15. Jh. die ma. Vorstellungen der (Schaden-) Zauberin u. die gelehrten Konstruktionen des Ketzers m. den frühneuzeitlichen Rationalisierungsbestrebungen. Erst der gelehrte ku…

Cite this page
Daniela Müller, “Hexenverfolgung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 18 October 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0401>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲