Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Inkardination
(798 words)

Inkardination - Katholisch

1. Das Vat II hat in PO 10, 2 gefordert, dass das alte Rechtsinstitut der I. beibehalten u. zugl. den aktuellen pastoralen Bedürfnissen besser angepasst werden solle. Damit wurde implizit auf den in CD 6 u. PO 10, 1 geäußerten Wunsch Bezug genommen, dass Priester aus der eigenen Diözese in Missionsgebiete od. in Diözesen m. Priestermangel wechseln sollten. P. Paul VI. hat dem entspr. m. dem MP ES vom 06.08.1966, I, 2-3 Normen zur besseren Verteilung des Klerus erlassen, auf de…

Cite this page
Heribert Hallermann, “Inkardination”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 16 January 2021 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0449>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲